© Impressum    Drucken Drucken    Downloads Downloads    Englisch

Das Reparatur-Café

Foto: Christoph Maurer

Andernach. Das „Reparatur-Café“: Die Mitglieder dieses Projekts bieten regelmäßig ihre handwerkliches Geschick an. Wessen Mixer, Staubsauger, Stehlampe oder ähnliches plötzlich den Geist aufgibt, muss diese Dinge nicht gleich wegwerfen, weil eine Reparatur meist zu teuer ist. Denn die Mitglieder des Reparatur-Cafés nehmen sich der Sache an. Auch wollen sie in Zukunft nach Absprache zu Menschen nach Hause kommen, um dort Reparaturen zu übernehmen.

Kümmerer (Ansprechpartner) ist Renate Raderschall, Telefon 02632/505-15-94, E-Mail renate.raderschall@arcor.de

Die Termine:

Das Reparatur-Café öffnet an folgenden Freitagen jeweils um 14.30 Uhr seine Pforten im Haus der Familie, Gartenstraße:

12. Januar

26. Januar

09. Februar

23. Februar

09. März

23. März

06. April

20. April

04. Mai

18. Mai

01. Juni

15. Juni

29. Juni

13. Juli

27. Juli

10. August

24. August

07. September

21. September

05. Oktober

19. Oktober

02. November

16. November

30. November

14. Dezember

An diesen Tagen steht das Reparatur-Café-Team bereit. Alle Bürgerinnen und Bürger können ihre defekten Geräte wie Kaffeemaschine, Verstärker, Mixer, Fön oder Lampe vorbeibringen. Das Team wird alles versuchen, um diese Geräte kostenlos zu reparieren. Eventuell zu beschaffende Ersatzteile müssen natürlich bezahlt werden. Auch findet immer zeitgleich die Pflanzentauschbörse im gleichen Raum statt. Dazu gibt es weitere Infos...>>hier

Reparatur-Formular:

Vor jeder Reparatur muss ein entsprechendes Formular ausgefüllt werden. Diese Formulare gibt es entweder während der Öffnungszeiten des Reparatur-Cafés vor Ort oder zum Download mit einem Klick...>>hier

 


> JuZ
> VHS
Wunschkennzeichen