© Impressum    Drucken Drucken    Downloads Downloads    Englisch
A B C D E F G H I J K L M N
  O P Q R S T U V W X Y Z  
Ergänzungspflegschaften/Pflegschaften

Im Unterschied zum Vormund hat der Pfleger für einzelne Angelegenheiten oder für einen genau bestimmten Kreis von Angelegenheiten zu sorgen und den Pflegling insoweit zu vertreten.
Die Ergänzungspflegschaft kommt in Betracht, wenn Eltern oder Vormund rechtlich verhindert sind, bestimmte Angelegenheiten zu besorgen.

Ansprechpartner

Ursula Remy
Amt für Jugend und Soziales, Zimmer 4

02632 / 922 - 171   02632 / 922 - 242
jugendamt@andernach.de
Zurück zur Auswahl

> JuZ
> VHS
Wunschkennzeichen