© Impressum    Drucken Drucken    Downloads Downloads    Englisch
A B C D E F G H I J K L M N
  O P Q R S T U V W X Y Z  
Gewerbesteuer

Besteuerungsgrundlage ist der Gewerbeertrag. Dieser ist der nach den Vorschriften des Einkommenssteuergesetzes oder des Körperschaftssteuergesetzes zu ermittelnde Gewinn aus dem Gewerbebetrieb. Der Gewerbesteuermeßbetrag wird durch das zuständige Finanzamt ermittelt.

Um den Gewerbesteuermeßbetrag zu ermitteln, hat der Steuerpflichtige rechtzeitig für das maßgebende Wirtschaftsjahr eine Steuererklärung abzugeben.

Die Gewerbesteuer errechnet sich aus dem in der Haushaltssatzung der Stadt Andernach festgesetzten Hebesatz mit dem im Gewerbesteuermeßbescheid ermittelnden Betrages.

Die Gewerbesteuer wird durch besonderen Bescheid festgesetzt.

Ansprechpartner/in:

Elfi Weiler
Abgabenabteilung, Zimmer 219

02632 / 922 - 137   02632 / 922 - 242
abgaben@andernach.de
Zurück zur Auswahl

> JuZ
> VHS
Wunschkennzeichen