© Impressum    Drucken Drucken    Downloads Downloads    Englisch
A B C D E F G H I J K L M N
  O P Q R S T U V W X Y Z  
Rote Dauerkennzeichen

Rote Dauerkennzeichen für Händler

Folgende Unterlagen werden benötigt:

- Gewerbeanmeldung
- Polizeiliches Führungszeugnis (Belegart Null)
- Auszug aus dem Verkehrszentralregister
- eVB-Nr. der Versicherung
- Personalausweis oder Reisepass
- SEPA Lastschriftmandat
- EC Karte

Bitte beachten Sie:

Nach der Zuteilung eines roten Kennzeichens ist ein Fahrtenbuch zu führen. Dies muss bei jeder Beantragung eines neuen roten Heftes der Zulassungsbehörde vorgelegt werden.


Rote Dauerkennzeichen für Oldtimer

Besitzer von Fahrzeugen die älter als 30 Jahre sind, können ein rotes Dauerkennzeichen (07’er Nr.) beantragen. Das rote Dauerkennzeichen kann auf mehreren Oldtimern verwendet werden.

Folgende Unterlagen werden benötigt:

- Polizeiliches Führungszeugnis (Belegart Null)
- Auszug aus dem Verkehrszentralregister
- eVB-Nr. der Versicherung
- EC Karte
- Personalausweis oder Reisepass
- Kopien der jeweiligen Fahrzeugbriefe (Nachweis über Oldtimer)
- für jedes Fahrzeug ein Gutachten nach § 23 StVZO

Es gilt: neben der Originalität sind ein guter Pflege- und Erhaltungszustand in Abgrenzung von "normalen alten" Fahrzeugen einzuhalten! Dafür ist jeder Fahrzeughalter verantwortlich.

 

Ansprechpartner/in:
Ulrich Brohl
Christa Degen
Vitali Krebs
Sylvia Albrozeit
Jasmin Schneider
Sabine Bersch
Heribert Zins
Michaela Schapper
02632 / 922 - 156, 157, 158, 159, 160, 266
zulassungsstelle@andernach.de
Zurück zur Auswahl

> JuZ
> VHS
Wunschkennzeichen