© Impressum    Drucken Drucken    Downloads Downloads    Englisch

Neue Aussichten

Ab Anfang September

Ab Anfang September präsentiert die Andernach.net- Gesellschaft für Stadtmarketing, Wirtschaft und Tourismus „Neue Aussichten“ auf die über 2.000 - Jahre alte Bäckerjungenstadt und bereits ab sofort möchten wir von Bürgern und Gästen der Stadt wissen, was sich dahinter wohl verbergen könnte?

Die „Neuen Aussichten“ geben Ausblick auf all unsere touristischen Themen wie die historischen Bauwerke, den Geysir, die Essbare Stadt, Wandern und Radfahren, Veranstaltungen, Gastgeber und Gastronomie, Shopping oder auch Stadtführungen und Pauschalen.

Die „Neuen Aussichten“ machen Lust auf Andernach und bieten attraktive und übersichtliche Möglichkeiten sich über alle touristischen Angebote zu informieren.

Wer hat eine Idee was sich an dieser Stelle ab Anfang September ändern wird?

Wir freuen uns auf Ihren Tipp. Bitte teilen Sie uns diesen per E-Mail an info@andernach.net mit.

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir 3 „Andernach-Überraschungspakete“. Teilnahmeschluss: 03.09.2015. Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahren. Mitarbeiter und Angehörige der Andernach.net GmbH und Geysir.info gGmbH sind nicht teilnahmeberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

 

Ausbesserungsarbeiten in den Rheinanlagen

Zur Zeit werden in den Rheinanlagen im Bereich Biergarten - alter Fähsteiger Ausbesserungsarbeiten auf den Wegen durchgeführt. Daher müssen Spaziergänger bis auf Weiteres mit Behinderungen rechnen.

 

Gastgeber- und Gastronomieverzeichnis 2015/2016 erschienen

Gastgeber 15/16

Druckfrisch über die Tourist-Information der Andernach.net GmbH erhältlich, ist das Gastgeber- und Gastronomieverzeichnis 2015/ 2016.  Es enthält in bewährter Form Informationen zu Hotels, Gasthäusern, Privatunterkünften sowie Gastronomiebetrieben in Andernach, den Stadteilen und der angrenzenden Umgebung. Somit stellt es die ideale Grundlage für die tägliche Beratung in der Tourist-Information sowie für die Reiseplanung von Einzelreisenden wie Gruppen dar. Aufgrund einer gestiegenen Nachfrage wurde  für die aktuelle Ausgabe eine höhere Auflage im Vergleich zu vorherigen vorgesehen. Neben der Möglichkeit das Verzeichnis in den Räumlichkeiten der Tourist-Information zu erhalten, wird die Broschüre nahezu täglich an interessierte Kunden gesandt und findet über Messen und vergleichbare Veranstaltungen zu denen sich die Tourist-Information präsentiert einen guten Zuspruch.        

 

Veranstaltungskalender 2015 der Andernach.net GmbH erhältlich

Für das noch junge  Jahr 2015 werfen bereits zahlreiche Veranstaltungen ihre Schatten voraus. So stellen z.B.  Geysir-Frühling, Tag der offenen Stadt, Europafest, Fest der 1000 Lichter, Kulturnacht Michelsmarkt und das Weihnachtsdorf wieder die Höhepunkte im Veranstaltungsjahr dar.  

Um keines dieser Feste zu verpassen, dient der Veranstaltungskalender der Andernach.net GmbH, welcher über die Tourist-Info im Geysir-Erlebniszentrum erhältlich ist.

 

Ferienwohnung Familie Thelen mit 3 Sternen ausgezeichnet

DTV-Klassifizierung bestätigt Qualität

„Im Urlaub wie zuhause fühlen“, so das Motto unter welchem Familie Thelen die Gäste Ihrer Ferienwohnung in der Andernacher Südstadt willkommen heißt. Über eine aktuell erfolgte Prüfung durch die Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) und der Andernach.net GmbH konnte dies nun auch offiziell bescheinigt werden. Durch die gute und wohnliche Gesamtausstattung und den optisch ansprechenden Gesamteindruck, ist die Wohnung ab sofort berechtigt mit drei Sternen im Bereich Ferienwohnungen/ -häuser zu werben. Die Überprüfung erfolgte nach den Klassifizierungskriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV).   Die Ferienwohnung Thelen ist damit die siebte klassifizierte Wohnung in Andernach.

Informationen zur Klassifizierung gibt es bei Andernach.net, Tel.: 02632/9847948-0 oder bei der REMET unter der Tel.: 0261/108-419.

Andernach - barrierefrei!

Stadtführer wurden geschult

In Andernach finden mobilitätseingeschränkte Gäste zahlreiche Möglichkeiten sich unbeschwert durch die Stadt zu bewegen und einen Aufenthalt speziell nach ihren Wünschen zu planen und zu gestalten. Um die Zielgruppe optimal bedienen und beraten zu können, hat  die Andernach.net GmbH die Mitarbeiter der Tourist-Information und die Stadtführer vor einigen Wochen durch Frau Regina Pickel-Bossau, Vorsitzende des Andernacher Behindertenbeirates, schulen lassen. Frau Pickel-Bossau bereitete auf mögliche Situationen im Beratungsgespräch vor und zeigte auf wie man die Gäste am besten unterstützen kann.  In einem zweiten Teil, vor wenigen Tagen, führte Frau Pickel-Bossau die Gruppe der Andernacher Stadtführerinnen und Stadtführer durch die Innenstadt und gab anhand lokaler Begebenheiten eine Fülle hilfreicher Tipps, wie  eine Führung mit mobilitätseingeschränkten Gästen ideal gestaltet werden kann.  Wer sich selbst überzeugen möchte, hat die Möglichkeit aus dem Angebot der Stadtführungen die Tour „Andernach-barrierefrei“ zu buchen, eine Tour welche sich in ihrer Routenführung und Ausrichtung an den Bedürfnissen von Rollstuhlfahrern und mobilitätseingeschränkten Gästen orientiert.

Optimal ausgestattet für die tägliche Beratung von Gästen ist die Tourist-Information auch durch den dank der umfassenden Arbeit des Behindertenbeirates komplett aktualisierten Wegweisers „Barrierefrei durch die Kernstadt“. Dieser enthält detaillierte Angaben zur Barrierefreiheit sämtlicher öffentlicher und sozialer Einrichtungen, Parkmöglichkeiten, Toiletten, Einzelhandel, Gastgeber- und Gastronomiebetriebe, Ärzten, Freizeiteinrichtungen und Sehenswürdigkeiten, richtet sich damit selbstverständlich an Einwohner und Gäste der Stadt gleichermaßen und ist über die Webseite www.andernach.de sowie auf Anfrage auch über die Tourist-Information erhältlich.

Durch ein Projekt der „Rheinland-Pfalz-Tourismus GmbH“ wurden die Tourist-Information und das Geysir-Erlebniszentrum gemeinsam mit ersten anderen Betrieben bereites im letzten Jahr einer detaillierten Prüfung mit zahlreichen Kriterien unterzogen und seitens des Landes Rheinland-Pfalz als barrierefreie Betriebe ausgezeichnet. Künftig an diesem Projekt interessierten Gastgeber- und Gastronomiebetrieben sowie Freizeiteinrichtungen steht die Andernach.net gerne beratend zur Verfügung.

 

Nähere Informationen über die Andernach.net GmbH, Tel.: 02632-987948-0

 

Andernach meistert Qualitätscheck

Tourist-Information erhält erneut i-Marke des DTV

Die Tourist-Information Andernach wurde seitens des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) erneut mit der offiziellen  i-Marke ausgezeichnet. Das rote Hinweisschild mit dem charakteristischen i für Informationsstelle führt Urlauber  auf schnellstem Wege zu der zertifizierten Tourist-Information.

Ausgezeichnet werden Tourist-Informationen, die über eine sehr gute Beratungsqualität verfügen, umfangreiche touristische Informationen und zusätzliche Dienstleistungen für Gäste anbieten. Die Servicestandards für die i-Marke hat der DTV bundesweit festgelegt. Nicht alle Touristinformationen genügen diesen Ansprüchen.

In Andernach überprüfte der DTV zunächst, ob die Touristinformation die 15 Mindestkriterien erfüllt. Dabei geht es um die Infrastruktur, zum Beispiel die Ausschilderung der Touristinformation auf Zufahrtswegen. Außerdem muss das Personal qualifiziert sein, so hat mindestens ein Mitarbeiter eine Weiterbildung in den vergangenen zwei Jahren absolviert. Vor allem aber geht es um Service – die Touristinformation hat beispielsweise kostenlose touristische Grundinformationen über den Ort und die Region bereitzuhalten.

Nach der Erfüllung dieser Grundvoraussetzungen folgte für die Tourist-Information Andernach ein umfassender Qualitätscheck vor Ort. Genau 40 Kriterien stehen auf der Prüfliste: So lassen sich die Außenanlage und die räumliche Ausstattung der Touristinformation detailliert analysieren. Beim Informationsangebot wird überprüft, ob es lokale oder regionale Tourist-Cards, ÖPNV-Angebote für Touristen gibt und ob die Gäste wichtige Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen erhalten. Die Prüfer kontrollieren auch den personellen Service, also ob beispielsweise die Betreuung ausländischer Gäste durch die ständige Präsenz von mindestens einer Person für Auskünfte in englischer Sprache gewährleistet ist.

Das Team der Tourist-Information, freut sich nun über das erfolgreiche Ergebnis des Prüfverfahrens. Die Qualitätskontrolle wurde erfolgreich gemeistert und es konnten 100,5 von insgesamt 120 möglichen Punkten und somit ein gutes Gesamtergebnis erzielt werden, welches auf dem Niveau der letzten Prüfung aus 2011 liegt. Die Tourist-Information Andernach darf nun drei weitere Jahre lang mit der i-Marke werben. Danach steht eine erneute umfangreiche Überprüfung an.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an: Andernach.net GmbH, Konrad-Adenauer-Allee 40, 56626 Andernach, Tel.: 02632-987948-0 oder info@andernach.net

 

Hotel „Villa am Rhein“ als Qualitätsgastgeber „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet

Wunderschön, inmitten der Andernacher Rheinanlagen gelegen, zeichnet sich das familiär geführte Hotel „Villa am Rhein“ nun neben seiner 3- Sterne Klassifizierung mit der Zertifizierung Qualitätsgastgeber „Wanderbares Deutschland“ aus. Neben 23 Kernkriterien müssen mindestens neun Wahlkriterien vom Gastbetrieb erfüllt sein um die Auszeichnung zu erhalten. Das Bereithalten einer Wanderapotheke, Lunchpakete, eine regionaltypische Küche, Tourenberatung sowie ein Hol- und Bringservice von und zu den Wanderwegen sind nur einige der Annehmlichkeiten welche den Aufenthalt für Wanderer in der „Villa am Rhein“ zu einem rundum gelungenen Erlebnis werden lassen. Die „Villa am Rhein“ ist zudem der erste Hotelbetrieb in Andernach, welcher die Kriterien als wanderfreundlicher Gastgeber erfüllt. Über die Auszeichnung kann das Hotel seinen wanderfreudigen Gästen nun auch schon bei Buchung vorzeigen, welchen Service es für sie bereit hält. Das Wandern ist nachwievor auch landesweit ein Thema von ungebrochenem Interesse, welches sich inzwischen durch zahlreiche zertifizierte Premiumwege in der gesamten Region auf einem hohem Qualitätsniveau bewegt.

Informationen zur Zertifizierung Qualitätsgastgeber „Wanderbares Deutschland“ gibt es bei Andernach.net, Tel.: 02632/987948-0 oder bei der REMET unter der Tel.: 0261/108-419.

 

Ferienwohnung Rheinblick Andernach erneut mit 4 Sternen ausgezeichnet

DTV-Klassifizierung bestätigt gehobenen Komfort

Exklusives Wohnen in ruhiger, zentrumsnaher Lage und eine attraktive Aussicht bietet die    „Ferienwohnung Rheinblick“, In der Felster 17 a in Andernach. Bereits vor drei Jahren  hat die  Betreiberfamilie Vukoja ihre Wohnung nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) überprüfen lassen und eine Klassifizierung im Bereich 4 Sterne erreicht. Nun stand turnusmäßig die erneute Überprüfung an und die Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) hat die  Ferienwohnung gemeinsam mit der Andernach.net GmbH erneut  unter die Lupe genommen. Wiederholt konnte ein äußerst positives Ergebnis erreicht werden und so darf die Wohnung dank hochwertiger Gesamtausstattung, gehobenem Komfort, gepflegter Qualität und einem aufeinander abgestimmten optischem Gesamteindruck auch weiterhin die Auszeichnung 4 Sterne im Bereich Ferienwohnungen- und Häuser tragen und stellt somit ein Zuhause auf Zeit mit einem hohen Wohlfühlfaktor dar.       

Informationen zur Klassifizierung gibt es bei Andernach.net, Tel.: 02632/987948-0 oder bei der REMET unter der Tel.: 0261/108-419.

 

Ferienwohnung Helga Walther – Sterneklassifizierung bestätigt Qualität

Helga Walther, engagierte Privatvermieterin aus der Andernacher Südstadt, hat ihre Ferienwohnungen erneut den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) zur Überprüfung gestellt. Gemeinsam mit der Andernach.net GmbH hat die Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET), als Tourismusorganisation des Landkreises Mayen-Koblenz, zwei Wohnungen im Ferienhaus von Frau Walther genau unter die Lupe genommen.

Eine Wohnung war auch bisher bereits klassifiziert und bekam die Qualität nun  im Rahmen der Folgezertifizierung weiterhin bescheinigt. Die weitere Wohnung wurde erstmalig der Prüfung unterzogen und weist ebenfalls eine gute und wohnliche Gesamtausstattung  sowie einen guten Komfort vor. Beide Wohnungen sind laut der Klassifizierungskriterien von „besserer Qualität und vermitteln einen optisch ansprechenden Gesamteindruck“ und wurden somit beide für die nächsten drei Jahre mit dem Prädikat 3- Sterne im Bereich Ferienwohnungen- und häuser ausgezeichnet.

Frau Walther bietet ihren Gästen Wohnungen, welche  mit viel Engagement liebevoll eingerichtet wurden. Gerne geht Frau Walther auf die Serviceansprüche ihrer Gäste ein und passt immer wieder Details an um den Aufenthalt bei ihr noch angenehmer zu gestalten. Zentral und dennoch ruhig gelegen, um den Geysir zu erleben, die Stadt zu erkunden oder die Wander- und Radwanderwege in und um Andernach zu entdecken, bieten die Wohnungen ein optimales Zuhause auf Zeit!

Informationen für interessierte Vermieter rund das Thema Klassifizierung gibt es bei der REMET unter der 0261-108-419 oder bei der Andernach.net GmbH unter 02632-987948-34.


> JuZ
> VHS
Wunschkennzeichen