„Ons Schwemmbad“: Die Saison ist beendet

Die Saison in “Ons Schwemmbad“ ist beendet. Jetzt wird die Anlage vom Freibad-Team winterfest gemacht. Mit der Saison sind die Verantwortlichen mehr als zufrieden. Obwohl das Bad bei dem heftigen Unwetter vom 20. Mai so beschädigt wurde, dass es etwa einen Monat schließen musste, haben bis Saisonende etwa 43.000 Gäste die Anlage besucht. Zum Vergleich: in den Corona-Jahren 2020 und 2021 kamen nur rund 19.000 bzw. 20.500 Besucher. Im Jahr 2019 waren es 31.300 Gäste. Deutlich mehr Besucher als in dieser Saison gab es im Jahr 2003 mit 52.000 Gästen. Im Rekordjahr 1983 waren es 68.000 Besucherinnen und Besucher.