© Impressum    Drucken Drucken    Downloads Downloads    Englisch

Ein Fest für die Sinne im Museum

Museum

>>diese Infos zum Herunterladen und in größerer Schrift

_________________________________________________________

Ausstellung: Zwei Fronten - ein Schicksal

zwei fronten

100 Jahre nach dem 1. Weltkrieg laden die Partnerstädte Ekeren und Andernach zur gemeinsamen Ausstellung ins Historische Rathaus in Andernach ein. In der Ausstellung "Zwei Fronten - Ein Schicksal" werden die Ereignisse durch Originale von Personen aus Andernach und Ekeren wieder greifbar. Den Kuratoren war es wichtig die persönlichen Schicksale vor dem historischen Hintergrund in den Fokus zu nehmen. Nicht weit scheint der Bezug zu heutigen Kriegsschauplätzen, wenn man von Flucht, Hunger oder Giftgasangriffen erfährt. Dennoch erzählen die Charaktere auch Geschichten von Menschlichkeit, Hoffnung und Einsicht...>>mehr