© Impressum    Drucken Drucken    Downloads Downloads    Englisch

Wahl des Beirats für Migration und Integration

Andernach.  Die Wahl des Beirats für Migration und Integration ist am Sonntag, 27. Oktober 2019.

Wer darf wählen?

Alle Einwohnerinnen/Einwohner mit ausländischer Staatsangehörigkeit sowie staatenlose Einwohnerinnen/Einwohner, die am 27.10.2019 das 16. Lebensjahr vollendet haben, sind wahlberechtigt und werden von Amts wegen in das Wählerverzeichnis eingetragen.
Darüber hinaus sind auch Einwohnerinnen/Einwohner, die die deutsche Staatsangehörigkeit erworben haben, unter bestimmten Voraussetzungen wahlberechtigt. Zur Ausübung des Wahlrechts ist hier jedoch ein Antrag erforderlich. Dieser Antrag muss spätestens bis zum 23.10.2019 bei der Stadtverwaltung Andernach, Bürgerbüro, Läufstraße 11, 56626 Andernach, eingegangen sein.

Einen Antrag stellen müssen:

Einwohnerinnen/Einwohner, die die deutsche Staatsangehörigkeit erworben haben als Spätaussiedler oder deren Familienangehörigen nach §7 des Staatsangehörigkeitsgesetzes. Einwohnerinnen/Einwohner, die die deutsche Staatsangehörigkeit durch Einbürgerung erworben haben. Nicht meldepflichtige, wahlberechtigte ausländische Staatsangehörige. Nach § 4 Abs. 3 des Staatsangehörigkeitsgesetzes oder nach § 4 Abs. 1 in Verbindung mit Abs. 4 des Staatsangehörigkeitsgesetzes und ein Elternteil Ausländer oder Spätaussiedler oder dessen Familienangehöriger nach § 7 des Staatsangehörigkeitsgesetzes ist, soweit sie jeweils am Tage der Stimmabgabe das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Ohne einen Antrag stellen zu müssen, werden ins Wählerverzeichnis nur die ausländischen sowie staatenlose Einwohner eintragen. Heißt, man erhält automatisch eine Wahlbenachrichtigung. Alle anderen Gruppen müssen sich ins Wählerverzeichnis eintragen lassen.

>>Antragsformular

>>"OLIWA" - Online-Internetwahlschein

>>zugelassene Wahlvorschläge Stadt Andernach

>>zugelassene Wahlvorschläge Kreis

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Andernach, Bürgerbüro, Läufstraße 11, 56626 Andernach, Tel.-Nr. 02632/922-331, zur Verfügung.

 

Die Ergebnisse der BMI-Wahl 2009 gibt es >>hier

Die Ergebnisse der BMI-Wahl 2014 gibt es >>hier

Zum Kreisergebnis der BMI-Wahl geht es   >>hier