Pen & Paper: Das fantasievolle Rollenspiel

Das Pen-&-Paper-Rollenspiel ist ein Spiel, bei dem die Mitwirkenden fiktive Rollen einnehmen und gemeinsam durch Erzählen ein Abenteuer erleben. Als Hauptspielmittel werden fast immer die namensgebenden Stifte und Papier eingesetzt, um die dargestellten Rollen zu beschreiben und Notizen zum Spielverlauf zu machen. Stark vereinfacht kann das Pen-&-Paper-Rollenspiel als Mischung aus herkömmlichem Gesellschaftsspie, Erzählung und Improvisationstheater beschrieben werden. Ein Spielleiter moderiert das Spiel, setzt den Handlungsrahmen und trifft wesentliche Entscheidungen bezüglich der Schauplätze, der auftretenden Ereignisse und Nebendarsteller. Diese Spielform bietet das JUZ online. Über jitsi oder zoom kann jeder ab 12 Jahren, der Lust und Laune hat, mitspielen. Weitere Infos und die Zugangsdaten gibt es bei Jennifer Klein, Tel. 01512/3136231.