Stockerau

Eine weitere Partnerstadt wurde am 27. Juli 1984 mit der in der Nähe von Wien gelegenen österreichischen Stadt Stockerau geschlossen. Stockerau ist bekannt als Festspielsstadt für Freiluftaufführungen und so gehen die Kontakte zwischen Andernach und Stockerau auch in die Jahre 1966 bis 1970 zurück, als Theateraufführungen mit namhaften Wiener Darstellern durch Vermittlung Stockeraus in der Reihe der Andernacher Burgspiele stattfanden. Diese Spiele wurden zwar eingestellt, die Beziehungen bestanden aber fort und wurden schließlich durch eine offizielle Vereinbarung bekräftigt.


Kontakt

Vorsitzender Deutsch-Österreichischer Freundschaftskreis Andernach-Stockerau:

HeinzHörnig
Auf der Schmitt 38
56626 Andernach