Der Lärmaktionsplan der Stadt Andernach

Beeinträchtigungen durch Verkehrslärm sollen reduziert werden. Dafür hat die Europäische Union (EU) ein gemeinsames Konzept zur Erfassung, Bewertung und Verminderung von Umgebungslärm beschlossen, das in Form einer Lärmminderungsplanung auf nationaler Ebene umgesetzt werden soll. Auch die Stadt Andernach ist hier dabei. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern wurde ein entsprechender Aktionsplan umgesetzt. Hier ist unter anderem aufgeführt, wie viele Menschen hohen und sehr hohen Belastungen durch Verkehrslärm zu den verschiedenen Tageszeiten ausgesetzt sind und mit welchen Maßnahmen und Projekten ein besserer Lärmschutz erreicht wird.

>>Der Lärmaktionsplan